UMCO Aktuell

Willi Weßelowscky referierte vor 30 Mitgliedern des Verbandes der Chemischen Industrie aus Tschechien

kontaktieren

Hafen Hamburg Marketing stellte für die Besuchergruppe ein interessantes Programm zusammen und freute sich über die erneute Zusage von UMCO einen Fachbeitrag zu halten.

Am 13. September begrüßte Hafen Hamburg Marketing 30 Mitglieder des Verbandes der Chemischen Industrie aus Tschechien im Rahmen des EU-Projekts ChemMultimodal (INTERREG CENTRAL EUROPE) in ihren Räumlichkeiten in Hamburg.

Die Teilnehmer erwarteten ein spannendes Programm. Zunächst gaben Hafen Hamburg Marketing Repräsentant Vlada Dobos, Jaroslav Fürst von Metrans und Petra Gruberová einen Einblick in die Tschechisch-sächsischen Binnenhäfen. Es folgten interessante Aspekte von Lutz Dreyer von der Zentralstelle für Gefahrgutüberwachung der Wasserschutzpolizei.

Die Abwicklung von Gefahrgut im Hamburger Hafen und die dazu notwendigen Dienstleistungen war Thema vom Vortrag von Herrn Willi Weßelowscky, unserem Leiter Gefahrgut bei der UMCO. Natürlich gab es genügend Raum für Diskussionen und Gespräche.

Gerne sind wir auch bei der nächsten Besuchergruppe wieder "mit an Bord".