ELiA hat Hamburg erreicht

Mittlerer Abstand

  •  Stephanie Vogt, UMCO-Hamburg, SHE-Management und Helpline

Veröffentlicht am 21.02.2019

Mittlerer Abstand

ELiA, das IT-Programm für Elektronische immissionsschutzrechtliche Antragsstellung, wird nun auch von den Hamburger Behörden verwendet.

UMCO GmbH

Elektronische immissionsschutzrechtliche Antragstellung

Es handelt sich hierbei um ein Programm, mit welchem ein Antrag auf Genehmigung nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) auf elektronischem Wege bei der Behörde eingereicht werden kann. Ebenfalls eingeschlossen sind die sogenannten Anzeigeverfahren gemäß § 15 BImSchG. 

In einigen Bundesländern wie Niedersachen, Schleswig-Holstein u. a. wird das Programm bereits verwendet. Eine Abgabe als Textformat und den bisher bekannten Formblättern ist nun standardmäßig nicht mehr möglich. Das System ist in 17 Kapitel aufgeteilt, wodurch sich die bisher bekannte Struktur der Antragsdokumente in Hamburg ändert.

Elia

Die Programmstruktur gliedert sich in Freitextbereiche und Vorgabeformulare. Anhänge, wie beispielsweise Lagepläne und Maschinenzeichnungen, können den jeweiligen Kapiteln des Antrags beigefügt werden. Die Kapitel des ELiA Programmes haben einen wesentlich größeren Umfang, als die bisher in Hamburg verwendeten Formblätter, was einen erhöhten Arbeitsaufwand mit sich bringen wird. 

Die Abgabe des Antrags bzw. der Anzeige erfolgt in elektronischer Form sowie üblicherweise auch als Ausdruck der ELiA-Datei in Papierform, wobei die Anzahl der Ausfertigungen wie gehabt mit der Genehmigungsbehörde abzustimmen sind. Zusätzlich muss eine unterschriebene Erklärung beigefügt werden, welche besagt, dass die elektronischen Antragsdateien aus ELiA identisch sind mit denen der Papierausfertigung. 

Empfehlung

ELiA wird ab dem 01.01.2019 in Hamburg eingesetzt. Wir raten Ihnen, sich mit Ihren zuständigem behördlichen Ansprechpartner abzustimmen, ob eine Abgabe der Unterlagen in ELiA erfolgen soll oder übergangsweise in dem bisher bekannten Format noch ausreichend ist.

Sollten Sie Hilfe bei der Erstellung von Genehmigungsanträgen oder Anzeigen nach dem BImSchG haben, können Sie uns gerne kontaktieren.

Weitere Informationen

Den Downloadlink des Programms und weitere Informationen z.B. zum elektronischen Postfach finden Sie auf der Internetseite der Stadt Hamburg:

https://www.hamburg.de/elia/

Grosser Abstand

Compliance abonnieren

Keine Fachbeiträge mehr verpassen? Hier zum UMCO Compliance Fachnewsletter anmelden!

Zuletzt bearbeitet am 21.02.2019

Abstrakt

ELiA hat Hamburg erreicht (Netzwerk)
 

02/19: ELiA, das IT-Programm für Elektronische immissionsschutzrechtliche Antragsstellung, wird nun auch von den Hamburger Behörden verwendet.

Skript: Listen
Skript: Artikel

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.