Mitgliederversammlung des deutschen Lack- und Druckfarbenverbands

Mittlerer Abstand

  • Andreas Rasche, UMCO-Hamburg, Marketing

Veröffentlicht am 22.05.2019

Mittlerer Abstand

Als langjähriges Mitglied vertraten die UMCO Geschäftsführer Ulf Inzelmann und Anika Biehl am 23.5.2019 die UMCO GmbH bei der Mitgliederversammlung des VdL - Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. im historischen Rathaussaal in Nürnberg.

Mitgliederversammlung des deutschen Lack- und Druckfarbenverbands

UMCO im VdL

UMCO arbeitet seit über 30 Jahren in verschiedenen Gremien des Verbandes, wie zum Beispiel im Bereich Produktsicherheit oder Gefahrgut. Über 180 Eigentümer, Führungskräfte und Manager aus 74 Unternehmen waren zusammengekommen, um die Entwicklungen in der Branche zu diskutieren. (Foto: VdL)

Weitere Informationen

Grosser Abstand

Compliance abonnieren

Keine Fachbeiträge mehr verpassen? Hier zum UMCO Compliance Fachnewsletter anmelden!

Abstrakt

Mitgliederversammlung des deutschen Lack- und Druckfarbenverbands (UMCO-Aktuell)

05/19: Als langjähriges Mitglied nahm die UMCO am 23.5.2019 an der Mitgliederversammlung des VdL - Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. in Nürnberg teil.

Skript: Listen
Skript: Artikel

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.