Tag der Betriebssicherheit Rückschau und Ausblick

Sabine Lehmann, Franke und Pahl und Felicitas Fritze, UMCO-Hamburg – veröffentlicht am 2. Januar 2020

Ein Thema, das viele produzierende Unternehmen betrifft: Der sichere Umgang mit Gefahrstoffen und die Maschinensicherheit, um die Mitarbeiter vor Gefahren und Unfällen zu schützen.

2. Tag der Betriebssicherheit

Die Idee

Während Franke + Pahl viel Know-how im Bereich der Maschinensicherheit bündelt, ist UMCO Experte für Beratungsleistungen rund um Gefahrstoffe – wir empfehlen uns gegenseitig, wenn unsere Kunden entsprechenden Bedarf haben.

Daraus entstand die Idee einer gemeinsamen Veranstaltung mit viel Raum für Fachvorträge, Fragen und Austausch.

Rückblick 2019

Durch fünf Referenten aus beiden Unternehmen, die durch den Tag im Mai führten, waren die Informationen vielfältig, ein guter Mix aus Theorie, Praxis und juristischen Aspekten, und dadurch auch sehr abwechslungsreich.

Die Teilnehmer kamen aus sehr unterschiedlichen Branchen, von der Lebensmittelindustrie über die Pharma- und chemische Industrie. Bereits während der Vorträge wurden viele Fragen gestellt, die Pausen wurden intensiv genutzt, um sich mit den Referenten und vor allem auch den Berufskollegen auszutauschen.

Der Tag der Betriebssicherheit ist aber auch eine wunderbare Plattform, um in Zukunft Ansprechpartner für anstehende Themen der Sicherheit im Unternehmen zu haben.

Über den Feedback-Bogen haben wir tolle Anregungen bekommen, sodass wir zukünftige Tage noch besser auf die Anforderungen, Anliegen und Fragen der Teilnehmer zuschneiden können.         

Ausblick 2020

In diesem Jahr gehen wir in die nächste Runde und erweitern die Themenauswahl. Kommen Sie am 26. März 2019 ins Ingenieurwerk in Hamburg und diskutieren Sie folgende Aspekte mit einem Fachpublikum:

  • Gefährdungsbeurteilung und Risikobeurteilung
  • Elektrische und nichtelektrische Prüfungen in Explosionsschutz-Bereichen
  • Gefährdungsbeurteilungen Gefahrstoffe
  • Rechtlicher Rahmen bei der Beschäftigung von Fremdfirmen
  • Ladungssicherung
  • Gefahrstoffkataster und Expositionsverzeichnis

Weitere Informationen

Unsere Dienstleistungen

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen oder ein konkretes Anliegen zum Thema Betriebssicherheit? Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail.

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Compliance abonnieren

Keine Fachbeiträge mehr verpassen? Bleiben Sie fachlich auf dem neuesten Stand und lesen Sie in unserem Newsletter die aktuellen Meldungen aus unserem Blog!

Hier Anmelden zum Fachnewsletter

Die UMCO als Partner

Seit unserer Gründung 1982 bieten wir unseren Kunden als strategischer Partner Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Dabei ist unsere höchste Maxime, aus gesetzlichen Anforderungen individuelle und wirtschaftliche Lösungen in den jeweiligen Betrieben zu realisieren. 

Unser Portfolio umfasst die Bereiche:

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen am Standort Köln oder in Hamburg? Sprechen Sie uns an.

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Abstrakt

Tag der Betriebssicherheit Rückschau und Ausblick (UMCO-Aktuell)

01/20: Durch tolle Anregungen, werden wir die zukünftigen Tage noch besser auf die Anforderungen, Anliegen und Fragen der Teilnehmer zuschneiden können. Wir freuen uns auf den März!

Skript: Listen
Skript: Artikel