Hygienekonzept

Anfahrt

  • Wenn möglich, sollte die Nutzung von öffentlichen Verkehrsmitteln vermieden und ein individuelles Transportmittel genutzt werden (Auto, Fahrrad…).
  • Sofern öffentliche Transportmittel genutzt werden müssen, ist die Verwendung eines Mund-Nasen-Schutzes obligatorisch.

In den Räumlichkeiten

Generelle Hygienemaßnahmen

  • Neben der normalen Reinigung werden folgende Bereiche täglich desinfiziert:
    • Toiletten- und Sanitärbereiche
    • Küchen
    • Türklinken
  • Desinfektion nach Nutzung in den Besprechungsräumen:
    • Tische
    • Stühle
  • Bewirtung:
    • Getränke in Flaschen
    • Snacks in Einwegverpackungen
  • Regelmäßige Durchlüftung der Besprechungsräume:
    • Vor und nach einer Besprechung
    • Regelmäßig während eines Besprechungstermins

Persönliche Hygienemaßnahmen

  • Nach Eintreffen in den Büroräumlichkeiten sofort Händewaschen oder Desinfizieren bevor der Besprechungsraum aufgesucht wird.
  • Hände regelmäßig gründlich waschen oder desinfizieren. Das gilt insbesondere
    • nach Kontakt mit Oberflächen, die auch von anderen Personen berührt werden
    • vor und nach dem Essen, Trinken, Rauchen
  • Die Berührung von Schleimhäuten (Mund, Nase, Augen) vermeiden
  • Körperlichen Abstand zu anderen Personen halten
  • Kein Handschlag zur Begrüßung
  • Zur Verhinderung der Verbreitung von Tröpfchen ist es wichtig, nur in Papiertaschentücher oder die Ellenbeuge zu niesen oder zu husten. Benutzte Taschentücher sind umgehend zu entsorgen. (Hust-Nies-Hygiene einhalten)
  • Generell sollten die Hände regelmäßig und gründlich gewaschen und ggf. desinfiziert werden.
  • Tragen von Mund-Nasen-Schutz, wenn der gebotene Abstand nicht gehalten werden kann. Bei Bedarf wird auch ein Mund-Nasen-Schutz von der UMCO GmbH gestellt.

Kontakt- und Abstandsregeln

  • Zum Betreten und Verlassen des Gebäudes darf ausschließlich der Haupteingang des Gebäudes benutzt werden.
  • In den Besprechungsräumlichkeiten sowie im Flur gilt die Abstandregel von 1,5 Metern.
  • Die Bestuhlung in den Besprechungsräumen ist an die aktuelle Abstandgebotsregelung angepasst und ist nicht zu verändern.
  • Die maximal zulässige Anzahl von Personen ist in den Besprechungsräumen einzuhalten.
  • Nur für Hamburg: Besuchern ist es nicht gestattet, das Erdgeschoss des Ingenieurwerkes zu verlassen. Besprechungen finden ausschließlich in den Besprechungsräumlichkeinten im Erdgeschoß statt.
  • Die aktuellen Kontaktdaten der Besucher werden vor dem Besuch abgefragt.
  • Um eine Nachverfolgung von Kontakten bei einer potenziellen Infektion zu ermöglichen, muss sich jeder Besucher verpflichten, im Falle einer Infektion innerhalb der Inkubationszeit von 14 Tagen die UMCO GmbH schriftlich zu informieren.
  • Als Raucherbereich ist ausschließlich der Bereich vor dem Haupteingang zu nutzen. Auch hier sind die Abstandsregeln einzuhalten.

Verhalten bei Krankheit

  • Mit Symptomen, die auf eine Corona-Infektion hindeuten können, ist der Besuch der UMCO sowie des Ingenieurwerkes  nicht gestattet.
  • Wir behalten uns vor, Besucher nach Hause zu schicken, sofern diese mit entsprechende Symptome zeigen.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.