Für den Fall, dass wir stören… Störfallbetriebe und Krisenzeiten

Pressemitteilung: (Hamburg, 8. September 2020) So schief kann es ja gar nicht laufen, dass der unwahrscheinlichste aller Fälle eintritt. Das denkt man oft. Aber immer wieder werden wir leider eines Besseren belehrt. Genau hier setzt unser 2-stündiges Online-Event „Störfallbetriebe und Krisenzeiten“ am 1. Oktober 2020 an. Ausgewählte Referenten begeben sich auf Spuren- und Lösungssuche.

Online-Event „Störfallbetriebe und Krisenzeiten“

Für Störfallbetriebe werden die Herausforderungen immer komplexer

Die Herausforderung

Herausforderungen für Anlagen im Geltungsbereich der Störfallverordnung werden zunehmend zahlreicher und vielschichtiger. Längst sind es nicht mehr nur interne Einflüsse, die zu einem Unfall und damit eventuell zu einer Katastrophe führen können: Terrorismus, Cyberangriffe, Auswirkungen des Klimawandels – in unserer komplexer werdenden Welt summieren sich die potenziellen Gefahrenquellen. Wer hier zu spät reagiert, hat vielleicht seine einzige Chance verpasst.

Die Ereignisse

Welche Ereignisse im Zusammenhang mit Störfallbetrieben in den letzten Jahren eingetreten sind und welche Erkenntnisse sich daraus ableiten lassen, erläutert Herr Roland Fendler vom Umweltbundesamt, Abteilung III 2.3 Anlagensicherheit, bei unserem Online-Event. Besonderes Augenmerk liegt hier auf Personenschäden bei den Einsatzkräften.

Die große Unbekannte

Eine große Unbekannte, mit der inzwischen jeder Störfallbetrieb rechnen muss, ist der Klimawandel. Auch am Standort Deutschland werden die Wetterlagen undurchsichtiger und extremer. Dr. Peer Seipold vom Climate Service Center Germany (GERICS) / Helmholtz-Zentrum-Geesthacht (HZG) zeigt, welche Herausforderungen, aber auch Chancen sich hieraus ergeben.

Die UMCO GmbH auditiert und berät Störfallbetriebe seit vielen Jahren und in ganz unterschiedlichen Belangen. Umso wichtiger ist es für uns, dieses Thema immer wieder mit Experten und Kunden zu beleuchten. Wir freuen uns auf einen regen und fruchtbaren Austausch bei dieser wichtigen Veranstaltung.“, freut sich Peter Duschek, Geschäftsführender Gesellschafter der UMCO GmbH, auf das Seminar.

Die Veranstaltung findet am 1. Oktober 2020 von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr online statt.

Weitere Informationen zu Inhalten, Referenten, Termin, Uhrzeiten und Teilnahmegebühren finden Sie hier.

Das Unternehmen

Seit fast vier Jahrzehnten ist die UMCO GmbH als führendes Beratungsunternehmen für Chemical-Compliance-Lösungen etabliert. Wenn es um komplexe Anforderungen im Umgang mit chemischen Produkten und deren weltweite Vertriebsfähigkeit geht, sind die 80 Mitarbeitenden an den Standorten Hamburg und Köln genau die richtigen Ansprechpartner! Ob Chemie, Pharma, Logistik oder verarbeitende Industrie – die rund 1.000 Kunden profitieren von den globalen Branchenkenntnissen, den erfahrenen und hochqualifizierten Mitarbeitenden und nicht zuletzt von dem hohen Anspruch: bestmöglicher Service, schnell und zuverlässig, bei hervorragender Qualität.

Das Portfolio umfasst die Bereiche:

 

Die Akademie vermittelt das umfangreiche Praxiswissen des interdisziplinären Referenten-Teams in verschiedenen Formaten. Zertifizierte Fort- und Weiterbildungen für Führungs- und Fachkräfte können sowohl in den Räumlichkeiten der Akademie in Köln oder Hamburg durchgeführt werden als auch Inhouse beim Kunden oder als Online-Variante.

Kontakt

UMCO GmbH 
Julia Hunke
Georg-Wilhelm-Straße 187
21107 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 555 546 364
j.hunke@umco.de
www.umco.de

Presseverteiler

Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie hierfür einfach eine E-Mail an uns.

Aufnahme Presseverteiler

Grosser Abstand

Abstrakt

Für den Fall, dass wir stören… Störfallbetriebe und Krisenzeiten

Pressemitteilung: Hamburg, 8. September 2020 - So schief kann es ja gar nicht laufen, dass der unwahrscheinlichste aller Fälle eintritt. Das denkt man oft. Aber immer wieder werden wir leider eines Besseren belehrt. Genau hier setzt unser 2-stündiges Online-Event „Störfallbetriebe und Krisenzeiten“ am 1. Oktober 2020 an. Ausgewählte Referenten begeben sich auf Spuren- und Lösungssuche.

Skript: Listen
Skript: Artikel

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.