How to „Chemikalienrecht am anderen Ende der Welt“

Presse
Gefahrstoffe
Gefahrgut

Pressemitteilung: (Hamburg, 8. September 2022) Der asiatisch-pazifische Raum als auch der chinesische Markt bieten für Unternehmen viele Möglichkeiten – wenn man um die diversen rechtlichen Unterschiede weiß. UMCO und Partner REACH24H klären in zwei Webinaren, worauf zu achten ist.

UMCO und R24H haben zwei Webinare entwickelt

Die beiden Webinare von UMCO und REACH24H befassen sich mit Gefahrgut in China und Chemikalienrecht im asiatisch-pazifischen Raum. 

China, APAC, Hamburg

Chemikalienrechtlich holt der asiatisch-pazifische Raum (APAC) auf und auch China orientiert sich mehr und mehr an europäischen Standards – aber alles immer ein bisschen anders. Damit die Unternehmungen von Betrieben in unserem Teil der Welt nicht schon scheitern, bevor sie im Hafen ablegen, braucht es eine solide Wissensgrundlage über die diversen rechtlichen Verquickungen, Unterschiede und Anforderungen. In den Online-Seminaren Chinesischer Markt: Gefahrstoff- und Gefahrgutmanagement am 24. November 2022 und Chemikalienrechtliche Regelungen im asiatisch-pazifischen Raum (APAC): GHS-Verordnungen und REACH am 25. November 2022 schaffen die Referierenden genau dieses Fundament.

Fachwissen aus erster Hand

Gemeinsam mit den Expert*innen der REACH24H Consulting Group in Hangzhou, China, hat die UMCO GmbH die Bedarfe des Markts analysiert und erkannt, welche Fragezeichen es zu klären gibt. In den Online-Seminaren sprechen die Teilnehmenden mit Profis, die sich im asiatisch-pazifischen Raum auskennen, und können ihre Rückfragen direkt an diese richten. „Das Thema Gefahrgut in China begleitet mich schon lange und dabei streift man unweigerlich auch den APAC. Durch die Erfahrungen der chinesischen Kolleg*innen habe ich noch neue Erkenntnisse gewonnen. Näher am Thema als REACH24H ist niemand!“, sagt Gefahrgut- und China-Experte der UMCO, Willi Weßelowscky.

Das Unternehmen

Die UMCO GmbH bietet seit 40 Jahren Chemical Compliance Consulting-Lösungen für den weltweiten chemikalienrechtlichen Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Die Kunden erhalten eine Komplett-Beratung für Stoffe, Anlagen, Organisation und Transport auf höchstem Niveau. Mit rund 80 Mitarbeitenden in Hamburg und Köln betreut UMCO rund 1.000 Unternehmen aus den Branchen Chemie, Pharma, Logistik und der verarbeitenden Industrie.

Das Portfolio umfasst die Bereiche:

 

Die Akademie der UMCO schult und unterweist Fachkräfte und Einsteiger mit einem breiten Seminar-Programm, das durch interessante Webinar-Angebote bereichert wird.

Kontakt

UMCO GmbH 
Julia Hunke
Georg-Wilhelm-Straße 187
21107 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 555 546 364
j.hunke@umco.de
www.umco.de

Presseverteiler

Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie hierfür einfach eine E-Mail an uns.

Aufnahme Presseverteiler

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.