Asia News: China, Japan

Mittlerer Abstand

Siming Sun, UMCO-Hamburg, Internationale Projekte - veröffentlicht am 13. Januar 2020

Mittlerer Abstand

China MEE veröffentlicht Bestandsaufnahme streng eingeschränkter giftiger Chemikalien (2020) / Japan MHLW schlägt vor, sechs weitere giftige oder schädliche Stoffe zu benennen / ​​​​​​​China verlangt eine jährliche Berichterstattung über neue chemische Substanzen in China vor dem 1. Februar 2020

Asia News UMCO CHEMLINKED

China MEE Issues Inventory of Severely Restricted Toxic Chemicals (2020)

  • China published the 2020 version of the Inventory of Severely Restricted Toxic Chemicals to exercise restrictive measures targeting specified chemicals.
  • ...
for more information

Japan MHLW Proposes Addition of Six Poisonous or Deleterious Chemical Substances

  • On December 5, 2019, the Japanese Ministry of Health, Labor and Welfare (MHLW) held an internal meeting. Based on preliminary findings it was proposed that six substances could be designated as poisonous or deleterious substances. The details of the six substances are shown in the table below...
for more information

China Requires Annual Reporting of China New Chemical Substances before Feb 1st, 2020

  • China SCC issued a notice to remind certificate holders of the deadline for submission of annual reports of new chemical substances.
  • MEP Order 7 is under revision. In the future, the deadline for annual reporting will be extended from Feb 1st to Apr 30th and the applicable scope of annual reporting will be changed.
  • Failure to submit annual reports is subject to a fine up to RMB 10,000.
  • ...
for more information

Grosser Abstand

Seminare und Fortbildungen

Compliant in China – Was Unternehmen wissen müssen

  • Fachseminar: In unserem aktuellen Tagesseminar geben wir deutschen Firmen, die schon heute in China produzieren oder zukünftig produzieren wollen, Hinweise und praktische Hilfestellung zu einem erfolgreichen Engagement
  • Termin: Donnerstag, 19. März in Hamburg

 

Weitere Seminare in unserer Akademie

  • Auf unserer Akademie-Internetseite finden Sie weitere internationale Seminare.
  • In unserem Akademie Newsletter informieren wir Sie über zukünftige Fachseminare und Veranstaltungen.
  • Hier geht es zur Anmeldung!

Fragen?

Haben Sie Fragen zu unseren Asia-News oder zu unseren Leistungen? Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail bei unserem Helpline-Team.

+49 (0)40 / 555 546 333 helpline@umco.de

Compliance abonnieren

Keine Fachbeiträge mehr verpassen? Bleiben Sie fachlich auf dem neuesten Stand und lesen Sie in unserem Newsletter die aktuellen Meldungen aus unserem Blog!

Hier Anmelden zum Fachnewsletter

Die UMCO als Partner

Seit unserer Gründung 1982 bieten wir unseren Kunden als strategischer Partner Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Dabei ist unsere höchste Maxime, aus gesetzlichen Anforderungen individuelle und wirtschaftliche Lösungen in den jeweiligen Betrieben zu realisieren. 

Unser Portfolio umfasst die Bereiche:

Kontakt

Haben Sie Fragen zur UMCO? Sprechen Sie uns an.

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Abstrakt

Asia News: China, Japan (Gefahrstoffe, REACH, Netzwerk)

01/20: China MEE veröffentlicht Bestandsaufnahme streng eingeschränkter giftiger Chemikalien (2020) / Japan MHLW schlägt vor, sechs weitere giftige oder schädliche Stoffe zu benennen / ​​​​​​​China verlangt eine jährliche Berichterstattung über neue chemische Substanzen in China vor dem 1. Februar 2020

Skript: Listen
Skript: Artikel