Allgemeinverfügung für das Biozidprodukt „Biobor JF“

Mittlerer Abstand

Fiona Punke, Biozide, UMCO-Hamburg − veröffentlicht am 30. April 2020

Mittlerer Abstand

Mit der Allgemeinverfügung vom 07.04.2020 wird das Biozidprodukt “Biobor JF“ des Herstellers „Hammonds Fuel Additives“ für die antimikrobielle Behandlung von Kraftstoffsystemen vorübergehend stillgelegter Flugzeuge zugelassen.

Um Komplikationen bei der Wiederinbetriebnahme zu vermeiden: Biobor JF alternativlos

Alles steht still

Durch die momentane Einschränkung des Luftverkehrs kommt es zu massiven Stilllegungen von Flugzeugen. Dies kann die Kontamination des Kraftstoffes im Tank- und Kraftstoffleitungssystem zur Folge haben. Damit dieser Umstand nicht zu Problemen und Gefährdungen bei der Wieder-Inbetriebnahme der betroffenen Flugzeuge führt, muss daher die Kontaminationsfreiheit des Kraftstoffes gewährleistet sein.

Alternativlos

Das Biozidprodukt „Biobor JF“ enthält die Wirkstoffe 2,2’-(l-methyltrimethylenedioxy)bis-(4-methyl-1,3,2-dioxaborinane) (CAS #2665-13-6) und 2,2‘-oxybis (4,4,6-trimethyl-1,3,2-dioxaborinane) (CAS #14697-50-8).

Diese sind zwar als identifizierte Wirkstoffe in der Verordnung (EG) Nr. 1451/2007 gelistet, jedoch nicht als notifizierte Wirkstoffe nach Biozid Verordnung (EU) Nr. 528/2012. Daher sind Biozidprodukte mit diesen Wirkstoffen weder verkehrs- noch zulassungsfähig.

Da eine sichere Inbetriebnahme jedoch weder mit anderen Mitteln noch anderen Methoden sichergestellt werden kann, hat sich die BAuA entschlossen gemäß Artikel 55 (1) (EU) Nr. 528/2012 eine Ausnahmegenehmigung für die Verwendung des genannten Produktes zu verfügen.

Hier geht es zur Allgemeinverfügung.

Unsere Dienstleistungen

Bei Fragestellungen zu Allgemeinverfügungen oder sonstigen Unklarheiten bezüglich Biozidprodukten stehen wir Ihnen gern helfend zur Seite! Wir beraten Sie gern rund um das Thema Biozide, sei es die Biozidverordnung, biozide Wirkstoffe und deren Genehmigung oder die Zulassung und Verkehrsfähigkeit Ihrer Biozidprodukte – national und international. Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail.

Bleiben Sie in jedem Fall gesund!

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Grosser Abstand

Seminare und Fortbildungen

Für die UMCO Akademie steht die Gesundheit aller Teilnehmenden an erster Stelle. Aufgrund der derzeitigen Lage zum Coronavirus finden daher bis auf Weiteres keine Seminare und Veranstaltungen in unseren Räumlichkeiten in Hamburg und Köln statt. Im Moment arbeiten wir an Lösungen, wie wir unser Know-how trotzdem mit Ihnen teilen können. Sei es, dass wir die Termine verschieben oder die Teilnahme online ermöglichen.

Über unseren Akademie Newsletter halten wir Sie gern auf dem Laufenden.

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Fragen?

Haben Sie Fragen rund um die Thema Biozide oder REACH? Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail bei unserem Helpline-Team.

+49 (0)40 / 555 546 333 helpline@umco.de

Compliance abonnieren

Keine Fachbeiträge mehr verpassen? Bleiben Sie fachlich auf dem neuesten Stand und lesen Sie in unserem Newsletter die aktuellen Meldungen aus unserem Blog!

Hier geht es zum Blog Hier Anmelden zum Fachnewsletter

Die UMCO als Partner

Seit unserer Gründung 1982 bieten wir unseren Kunden als strategischer Partner Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Dabei ist unsere höchste Maxime, aus gesetzlichen Anforderungen individuelle und wirtschaftliche Lösungen in den jeweiligen Betrieben zu realisieren. 

Unser Portfolio umfasst die Bereiche:

Kontakt

Haben Sie Fragen zur UMCO? Sprechen Sie uns an.

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Abstrakt

Allgemeinverfügung für das Biozidprodukt „Biobor JF“ (Biozide, REACH)

04/20: Die BAuA (Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin) entscheidet sich zur vorübergehenden Zulassung des Biozidproduktes „Biobor JF“, um eine Kontamination der Kraftstoffsysteme in stillgelegten Flugzeugen vorzubeugen.

Skript: Listen
Skript: Artikel

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.