Registrierungspflicht des Marktstammdatenregisters (MaStR) einhalten

Mittlerer Abstand

Claudia Kölsche, SHE-Management, UMCO-Köln − veröffentlicht am 27. Januar 2020

Mittlerer Abstand

Nahezu kein Unternehmen der chemischen Industrie kann ohne Strom und/oder Gas produzieren. Energie ist ein essentieller Produktionsfaktor, dessen Entwicklung in Zeiten von Nachhaltigkeit einer zunehmenden Beobachtung unterliegt und in ganz praktischen Auswirkungen mündet. Zum Beispiel knüpft der Gesetzgeber den Spitzenausgleich nach § 55 EnergieStG und § 10 StromStG an die Entwicklung der Energieeffizienz im produzierenden Gewerbe. Es verwundert daher nicht, dass der Gesetzgeber nach mehr Informationen über die Energienutzung in den einzelnen Unternehmen strebt.

Registrierungspflicht des Marktstammdatenregisters (MaStR) einhalten

Registrierungspflicht

Bereits am 31. Januar 2019 ging das sogenannte Marktstammdatenregister (MaStR) online, eine Datenbank, in der alle Informationen zu Stromerzeugungsanlagen und -speichern in Deutschland zusammengetragen werden.

Ebenfalls erfasst werden Daten der Akteure des Strom- und Gasmarktes, d. h. Daten von Betreibern, Strom- und Gaslieferanten, Direktvermarkter, energiewirtschaftlichen Behörden, Verbänden oder Institutionen. Auch Bestandsanlagenbetreiber werden gebeten, ihre Anlagen in dieses Register einzutragen.

Sämtliche Akteure des Strom- und Gasmarktes sind demnach verpflichtet, sich selbst und ihre Anlagen im Marktstammdatenregister zu registrieren. Das heißt, dass auch Unternehmen, die direkt an das Höchst- oder Hochspannungsnetz beim Strom bzw. an das Fernleitungsnetz beim Gas angeschlossen sind, der Registrierungspflicht nach der Markstammdatenregisterverordnung unterliegen. Betriebe, die sich nicht bis zum 31. Januar 2021 registrieren, begehen eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße von bis zu 50.000 Euro geahndet werden kann.

Stammdaten

Registriert werden ausschließlich Stammdaten. Dazu gehören unter anderem Standortdaten, Kontaktinformationen, technische Anlagendaten sowie die Angabe der Unternehmensform. Bewegungsdaten, die die energiewirtschaftlichen Aktivitäten abbilden, werden nicht aufgenommen.

Weitere Informationen

Weiterführenden Informationen finden Sie unter: https://www.marktstammdatenregister.de/MaStR

Unsere Dienstleistungen

Gern unterstützen wir Sie bei der Einführung und Pflege Ihres Umwelt- und/oder Energiemanagements. Melden Sie sich einfach telefonisch oder per E-Mail.

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Grosser Abstand

Compliance abonnieren

Keine Fachbeiträge mehr verpassen? Bleiben Sie fachlich auf dem neuesten Stand und lesen Sie in unserem Newsletter die aktuellen Meldungen aus unserem Blog!

Hier Anmelden zum Fachnewsletter

Die UMCO als Partner

Seit unserer Gründung 1982 bieten wir unseren Kunden als strategischer Partner Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Dabei ist unsere höchste Maxime, aus gesetzlichen Anforderungen individuelle und wirtschaftliche Lösungen in den jeweiligen Betrieben zu realisieren. 

Unser Portfolio umfasst die Bereiche:

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen am Standort Köln oder in Hamburg? Sprechen Sie uns an.

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Abstrakt

Registrierungspflicht des Marktstammdatenregisters (MaStR) einhalten

01/20: Sämtliche Akteure des Strom- und Gasmarktes sind verpflichtet sich bis zum 31. Januar 2021 in das Marktstammdatenregister einzutragen.

Skript: Listen
Skript: Artikel

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Notwendige Cookies

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistik-Cookies

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Marketing-Cookies

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.