Winter is coming...

Pressemitteilung: (Hamburg, 2. November 2021) Seit dem 1. Mai 2021 hat der Safety-Health-Environment-Bereich der UMCO GmbH, an den auch das Gefahrgut-Team angegliedert ist, einen neuen Bereichsleiter: Lars Winter.

Lars Winter ist neuer Bereichsleiter im Safety-Health-Environment sowie Gefahrgut der UMCO.

Lars Winter ist neuer Bereichsleiter im Safety-Health-Environment sowie Gefahrgut der UMCO. 

Lars Winter und die UMCO – das passt gut zusammen!

Die Safety-Health-Environment-Abteilung befasst sich mit den verschiedensten Gebieten der betrieblichen Compliance: vom Anlagenbau über Abfallrecht, Beauftragte Personen, Gefahrguttransport und Arbeitsschutz – das Team ist ebenso vielseitig wie seine Fachgebiete. Hierfür war die UMCO auf der Suche nach einer erfahrenen Führungskraft. Und Lars Winter war auf der Suche nach einem Unternehmen, mit dessen Unternehmenskultur er sich identifizieren kann.

Zuhören statt Zahlen biegen

Zuletzt war Lars Winter in einem internationalen Luftfahrt-Konzern tätig. „In einem inhabergeführten Unternehmen im Mittelstand ist man sichtbarer. Mit seinen Qualitäten und auch mit seinen Fehlern.“, sagt der Wahl-Hamburger über seinen Wechsel. „Die Aufgabe bei der UMCO reizt mich, weil es nicht nur darum geht, am Ende des Quartals auf Teufel komm raus die richtige Zahl zu präsentieren. Der Geschäftsleitung sind die Menschen wichtig, die hinter diesen Zahlen stehen.“ Sein Führungsansatz ist denkbar einfach: Zufriedene Mitarbeitende, die alles haben, um ihren Job gut zu machen, führen zu zufriedenen Kunden. Um das zu verstetigen und auch für die Zukunft zu gewährleisten, hört er genau hin, ermittelt Bedarfe und führt Veränderungen herbei, wo nötig.

Erste Bilanz

„Lars bringt zum einen die strategische Erfahrung mit, die eine leitende Position erfordert. Darüber hinaus passt sein Wertesystem zu unserem.“, sagt Anika Biehl, geschäftsführende Gesellschafterin. „Das erste halbe Jahr ist gemeistert und die neuen Impulse sind schon spürbar – im besten Sinne!“ Und wie gefällt es Lars Winter bei der UMCO? „Ich habe mich vom ersten Tag an sehr wohl und gut aufgenommen gefühlt! Es ist also langfristig mit mir zu rechnen.“, lacht der neue Bereichsleiter. Wie schön!

Das Unternehmen

Die UMCO GmbH bietet seit fast 40 Jahren Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Die Kunden erhalten eine Komplett-Beratung für Stoffe, Anlagen, Organisation und Transport auf höchstem Niveau. Mit rund 80 Mitarbeitern in Hamburg und Köln betreut UMCO weltweit rund 1.000 Unternehmen aus den Branchen Chemie, Pharma, Logistik und der verarbeitenden Industrie. Das Unternehmen kann auf ein breites Netzwerk von Verbänden, Kooperationspartnern und Kunden zurückgreifen.

Das Portfolio umfasst die Bereiche:

 

Die Akademie vermittelt das umfangreiche Praxiswissen des interdisziplinären Referenten-Teams in verschiedenen Formaten. Zertifizierte Fort- und Weiterbildungen für Führungs- und Fachkräfte können sowohl in den Räumlichkeiten der Akademie in Köln oder Hamburg durchgeführt werden als auch Inhouse beim Kunden oder als Online-Variante.

Kontakt

UMCO GmbH 
Julia Hunke
Georg-Wilhelm-Straße 187
21107 Hamburg
Telefon: +49 (0)40 / 555 546 364
j.hunke@umco.de
www.umco.de

Presseverteiler

Gern nehmen wir Sie in unseren Presseverteiler auf. Schicken Sie hierfür einfach eine E-Mail an uns.

Aufnahme Presseverteiler

Grosser Abstand

Abstrakt

Winter is coming...

Pressemitteilung: Hamburg, 2. November 2021 – Seit dem 1. Mai 2021 hat der Safety-Health-Environment-Bereich der UMCO GmbH, an den auch das Gefahrgut-Team angegliedert ist, einen neuen Bereichsleiter: Lars Winter.

Skript: Listen
Skript: Artikel

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.