Im Zeichen des Abstandes – Interessante Einblicke mit Praxisbezug

Sylvia Häfeli, Recht, und Peter Duschek, Geschäftsleitung, UMCO-Hamburg – veröffentlicht am 9. Oktober 2019

Am 25. und 26.09.2019 stand das Ingenieurwerk ganz im Zeichen des aktuellen Störfallrechts

Im Zeichen des Abstandes

Risiko Abstand im Störfallrecht

Am 25. und 26.09.2019 fanden gleich zwei Veranstaltungen zur Umsetzung des neuen Störfallrechts statt. Zum Auftakt veranstaltete UMCO die erste Hamburger Fachtagung zum Störfallrecht mit dem Schwerpunkt “Risiko Abstand im Störfallrecht – Städtisches und betriebliches Wachstum im Einklang?“. Ziel der ersten Veranstaltung dieser Art in Norddeutschland war es, die unterschiedlichen Perspektiven von Betreibern, Stadtplanung und Überwachungsbehörden für einen Austausch nutzbar zu machen.

Insgesamt zehn Referenten diskutierten mit den Teilnehmern über die Auswirkungen des Sicherheitsabstandes, der zwischen Betriebsbereichen im Anwendungsbereich der Störfallverordnung und den benachbarten Schutzobjekten eingehalten werden muss. Eine wesentliche Erkenntnis war, dass es für Kommunen besonders wichtig ist, sich aktiv mit dem Abstand auseinanderzusetzen und in einen offenen Dialog mit den Betreibern der betroffenen Anlagen zu treten. Die UMCO konnte dazu Referenten aus allen betroffenen Bereichen wie Betreiber und Behörden gewinnen. Die lebhaften Gespräche in den Pausen aber auch das positive Feedback der Teilnehmer und der Referenten stützen die Idee, sich diesem Thema auch zukünftig in Form von Fachbeiträgen und Seminaren zu widmen. „Eine gelungene Veranstaltung für Praktiker, die ich sehr gern weiterempfehle! Durchweg gute Referenten haben sehr interessante Einblicke mit Praxisbezug gegeben. Auch dem Austausch mit den Experten wurde ausreichend Zeit eingeräumt“, sagt Norbert Smietanka von der Hamburger Hafen und Logistik AG.

Offener Meinungs- und Erfahrungsaustausch

Der Folgetag war ganz den §-29b-BImSchG-Sachverständigen und ihren praktischen Erfahrungen mit Störfallbetrieben gewidmet. Die UMCO und die Sachverständigenorganisation Eiklenborg & Partner haben diesen Erfahrungsaustausch das erste Mal in Hamburg durchgeführt und viel Zuspruch und positive Rückmeldungen erhalten. Der Mix an erfahrenen Referenten aus den verschiedensten sicherheitsrelevanten Arbeitsfeldern gewährleistete einen kurzweiligen Tag und Erfahrungsaustausch. Und das sahen auch die Teilnehmer so. Norbert Smietanka sagt hierzu: „Sehr gut organisierter Meinungsaustausch mit vielen interessanten Beiträgen mit Bezug zur Praxis. Als Teilnehmer hatte man jederzeit die Möglichkeit, auf die einzelnen Beiträge einzugehen und mit den Referenten die jeweilige Thematik zu diskutieren.“ Themen waren u.a. Explosionsschutz, Sachverständigenerfahrungen bei Untersuchung von Unfallursachen und neue Methoden der Ausbreitungsberechnung.

Eindrücke von der Hamburger Fachtagung zum Störfallrecht

Die erste Hamburger Fachtagung zum Störfallrecht bot fachliche Beiträge zu Möglichkeiten und Grenzen des Abstandsgebots, interessante Einblicke in unterschiedliche Perspektiven und Raum für Diskussionen.

Seminare und Fortbildungen

Fortbildung für Betriebsbeauftragte für Immissionsschutz nach § 9 Abs. 2 der 5. BImSchV

 

Weitere Seminare in unserer Akademie

  • Auf unserer Akademie-Internetseite finden Sie weitere Seminare und Fortbildungsveranstaltungen.
  • In unserem Akademie Newsletter informieren wir Sie über zukünftige Fachseminare und Veranstaltungen.
  • Hier geht es zur Anmeldung!

Compliance abonnieren

Keine Fachbeiträge mehr verpassen? Bleiben Sie fachlich auf dem neuesten Stand und lesen Sie in unserem Newsletter die aktuellen Meldungen aus unserem Blog!

Hier Anmelden zum Fachnewsletter

Die UMCO als Partner

Seit unserer Gründung 1982 bieten wir unseren Kunden als strategischer Partner Compliance-Lösungen für den weltweiten Vertrieb und den Umgang mit Chemikalien. Dabei ist unsere höchste Maxime, aus gesetzlichen Anforderungen individuelle und wirtschaftliche Lösungen in den jeweiligen Betrieben zu realisieren. 

Unser Portfolio umfasst die Bereiche:

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unseren Dienstleistungen am Standort Köln oder in Hamburg? Sprechen Sie uns an.

+49 (0)40 / 555 546 300 vertrieb@umco.de Zum Kontaktformular

Abstrakt

Im Zeichen des Abstandes – Interessante Einblicke mit Praxisbezug (Umweltschutz, Arbeitsschutz)

10/19: Vom 25. bis 26.09.2019 drehte sich bei der UMCO alles um das Thema Störfallrecht. In praxisnahen Fachbeiträgen und Diskussionen wurden aktuelle Herausforderungen sichtbar gemacht und die Notwendigkeit eines offenen Dialoges betont.

Skript: Listen
Skript: Artikel